Familienfreundlichkeit im Handwerk


Heideglas deutschlandweit unter den 12 familienfreundlichsten Unternehmen

Um mit guten Beispielen zu unterstreichen, dass die Vereinbarkeit von Beruf und Familie in den kleinen und mittelständischen Betrieben des Handwerks Tradition hat, richteten der Zentralverband des Deutschen Handwerks, das handwerk magazin sowie das Unternehmensnetzwerk „Erfolgsfaktor Familie“ den Ideenwettbewerb „Familienfreundlichkeit im Handwerk“ aus.

 

Mitmachen konnten Handwerksbetriebe, denen es durch ihre besondere Familienfreundlichkeit gelingt, Fachkräfte zu binden und neue anzusprechen. Die zwölf Unternehmen mit den kreativsten und innovativsten Maßnahmen schafften es auf die Shortlist und somit in den Vorentscheid des Wettbewerbs.

 

Gleich zwei Uelzener Betriebe waren dabei! Heideglas Uelzen und Elektro-Rosin wurden zur Siegerehrung nach Berlin eingeladen. Auch wenn ein Uelzener Sieg knapp verpasst wurde, sind Thorsten Neumann und Christoph Rosin sehr stolz, deutschlandweit zu den zwölf familienfreundlichsten Unternehmen zu gehören. Ihre Geschichten wurden zum Nachahmen in der Handwerkspresse sowie auf der Internetseite www.familienfreundlichkeit-im-handwerk.de veröffentlicht.

 

Auch andere Handwerksbetriebe zeigen, wie sich Familienfreundlichkeit im Unternehmen auszahlt.

Hier geht's zur Broschüre:

Download
01_32_Familienfreundlichkeit-im-Handwerk
Adobe Acrobat Dokument 37.1 MB