Handwerkspreis 2016 – Heideglas Uelzen auf Platz 2


Tanja und Thorsten Neumann mit Detlef Bade
Tanja und Thorsten Neumann mit Detlef Bade

Die Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade suchte im Rahmen des Handwerkspreises 2016 Betriebe, die durch besonders innovative Ansätze im Bereich Nachwuchs-Marketing dem Fachkräftemangel im Handwerk entgegenwirken. Die drei besten Bewerber wurden zur Galaveranstaltung „Lünale“ nach Lüneburg eingeladen.

 

Heideglas Uelzen war dabei! Aufgrund der zahlreichen internen und externen Maßnahmen zur Mitarbeitergewinnung und –bindung konnte sich der Glasereibetrieb gegen zahlreiche Konkurrenten durchsetzen und belegte schlussendlich Platz 2.

 

Tanja und Thorsten Neumann freuten sich, die Glückwünsche und eine Urkunde von Detlef Bade, dem Präsidenten der Handwerkskammer, entgegenzunehmen.