Willkommen bei Heideglas Uelzen - ihr Glasprofi in der Heide


Heideglas Uelzen erhält als erstes Unternehmen zum zweiten Mal die Kennzeichnung "Wir sind dabei." der Niedersachsen Allianz für Nachhaltigkeit

Thorsten Neumann, Inhaber von Heideglas Uelzen, befestigt die neue Kennzeichnung am Firmengebäude.
Thorsten Neumann, Inhaber von Heideglas Uelzen, befestigt die neue Kennzeichnung am Firmengebäude.

Die Niedersachsen Allianz für Nachhaltigkeit ist eine Kooperation zwischen Landesregierung, Wirtschaftsverbänden, Gewerkschaften und Kammern. Ihr Ziel ist es, Unternehmen mit ihrem Engagement für mehr Nachhaltigkeit sichtbar zu machen und dadurch andere Unternehmen zu ermutigen, diesen guten Beispielen zu folgen. Dafür hat sie die Kennzeichnung „Wir sind dabei.“ entwickelt. Ökologie, Ökonomie und Soziales – Betriebe aus Niedersachsen, die nachweislich besondere Maßnahmen in den drei Dimensionen der Nachhaltigkeit umsetzen, können sich für die Kennzeichnung bewerben.

 

Nachdem Heideglas Uelzen als erstes Unternehmen die Kennzeichnung für die Jahre 2017 bis 2018 entgegennehmen durfte, führte die erneute Durchführung des Nachhaltigkeitschecks durch die Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade zu einer weiteren Kennzeichnung - dieses Mal sogar für den Zeitraum 2019 bis 2024.

Heideglas on Tour - Uganda im August 2019

Im Rahmen des von der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit geförderten „House for Africa“-Projektes soll mithilfe einer „lebenden Lehrwerkstatt“ der häufig unzureichenden Bauqualität von Häusern in Uganda entgegengewirkt werden. Unter der Anleitung eines deutschen Handwerksteams entsteht in Zusammenarbeit mit den Ausbildern und Auszubildenden des St. Simon Peter’s Vocational Training Centres das Musterhaus in Hoima. Anhand des Musterhauses werden die verschiedenen Baugewerke erklärt, verzahnt und trainiert. Nach der Fertigstellung der Grundplatte, des Mauerwerkes und des Daches begleitete Tanja Neumann von Heideglas Uelzen in ihrer Funktion als Projekt-Koordinatorin die Herstellung und den Einbau der Holz- und Metallfenster sowie der Tür des „House for Africa“. Neben den notwendigen handwerklichen Fertigkeiten wurde auch der ressourcenschonende Umgang mit Materialien und Arbeitszeit sowie der Arbeitsschutz geschult.

Wir sind auch per WhatsApp für Sie da: 01577 4466230!

Hinweis: Bitte übersenden Sie uns keine vertraulichen Informationen über WhatsApp.

Folgen Sie Heideglas Uelzen

bei Facebook!