Auszeichnungen 2018


Heideglas Uelzen gewinnt den Preis "Mein gutes Beispiel 2018" in der Kategorie Handwerk

Hinter dem bundesweiten Preis „Mein gutes Beispiel“ stehen die Bertelsmann Stiftung, der Verein Unternehmen für die Region sowie der Zentralverband des Deutschen Handwerks. Verliehen wird er in diesem Jahr bereits zum siebten Mal an Unternehmen, die sich außerordentlich für ihre Mitarbeiter und das Gemeinwesen engagieren. Bei einer feierlichen Abendveranstaltung mit gesetztem Dinner und interessanten Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Politik in der Berliner Bertelsmann Repräsentanz nahmen insgesamt fünf Gewinner ihre Preise entgegen. Darunter auch die Firma Heideglas Uelzen, die sich den Sieg in der Kategorie Handwerk sichern konnte. Aufgrund der zahlreichen Maßnahmen in den Bereichen Mitarbeiterzufriedenheit und -gesundheit, Sicherung von Nachwuchskräften und Förderung der Region wurde der Meisterbetrieb aus Uelzen ausgezeichnet. „Die Unternehmerfamilie Neumann zeigt mit ihrem Handwerksbetrieb, dass es mit viel Herzblut möglich ist, ein kleines Unternehmen in einer strukturschwachen Region erfolgreich zu führen“, begründete die Jury ihre Entscheidung. Neben einer Urkunde und einem Glaspreis gewann Heideglas Uelzen auch einen Imagefilm.

Nomierung zum Handwerker des Jahres 2018

Wir freuen uns zu sehr, dass wir zu den 100 Kandidaten gehören,

die zum Handwerker des Jahres 2018 von MyHammer nominiert sind.

 

Dies ist bereits eine erste Auszeichnung!

In den nächsten Wochen wählt eine interne Jury die zehn besten Betriebe aus.